Pfarre St. Leopold

2., Alexander-Poch-Platz 6
(Linie 2, U2 Taborstraße)

Orgel: Christian David Karl

Werke von J. S. Bach, Georg u. Gottlieb Muffat, P. Hindemith


Christian David Karl

Christian David Karl

Christian David Karl

stammt aus Romrod in Oberhessen. Ersten Klavier­unter­richt erhielt er im Alter von sechs Jahren, ersten Orgel­unterricht mit 12 Jahren bei Kantorin Karin Sachers in Lauterbach. Von 2015 bis 2019 studierte er Kirchen­musik an der HfK Heidelberg, wo er ver­gangenen Herbst das Bachelor­studium abschloss. Seitdem studiert er im Master­studiengang Kirchen­musik an der Universität für Musik und dar­stellende Kunst in Wien (mdw).

Zu seinen Lehrern in Orgel und Improvi­sation gehören Patrick Fritz-Benzing, Christoph Georgii, Christiane Lux (Cembalo), Prof. Johannes Ebenbauer und Prof. Jeremy Joseph. Ergänzt wird seine Aus­bildung durch Meister­kurse u.a. bei Andrés Cea Galán, Martin Schmeding und Christoph Bornheimer.

Von 2017 bis 2019 war Christian Karl Organist an der ev. Stadt­kirche Weinheim. Derzeit ist er als Organist und Chor­leiter in Wien sowie in der ev. Kirchen­gemeinde Groß-Felda in Oberhessen tätig.