Die historische Sonnholz-Orgel der Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariabrunn steht im Fokus der Wiener Orgelkonzerte am 24. Oktober 2019. Mit dem Ensemble für Alte Musik dolce risonanza und Renate Sperger sowie Anton Holzapfel an der Orgel werden deren wundervolle Klangfarben in idealer Weise präsentiert.

Pfarrkirche Mariabrunn

14., Hauptstraße 9
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19:30 Uhr

Orgel: Renate Sperger, Anton Holzapfel

dolce risonanza, Leitung Florian Wieninger

Werke von Joseph Haydn, Georg Reutter dJ, Johann Georg Albrechtsberger, Georg Christoph Wagenseil, Leopold Mozart


Ob Joseph Haydn tatsächlich an der Sonnholz-Orgel in Mariabrunn  musiziert hat, ist historisch nicht belegt, auch wenn eine Darstellung aus dem 19. Jahrhundert dies suggeriert. Seine Orgelkonzerte sind jedenfalls an der jüngst renovierten Orgel bestens zu realisieren, genauso wie jene der Zeitgenossen Albrechtsberger, Reutter, Wagenseil und nicht zuletzt Leopold Mozart.