Vergangene Termine

1. Februar 2018, 19:00 Uhr

St. Ursula

1., Johannesgasse 8
(U1 / U3 Stephansplatz, U4 Stadtpark)

»Faschingskonzert«

In Kooperation mit dem Institut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik (mdw).

25. Jänner 2018, 18:30 Uhr

Pfarre Inzersdorf – Sankt Nikolaus

23., Draschestraße 107
(Bus 67A Wien Pfarrgasse)

18:30 Uhr: Präsentation der Orgel
19:30 Uhr: Konzert

Orgel: Andreas Willberg

Orgelmusik im »galanten Stil«

Werke von J. S. Bach, G. F. Händel, W. A. Mozart u.a.

Details »

18. Jänner 2018, 18:30 Uhr

Kapuzinerkirche

1., Tegetthoffstraße 2
(U1 / U3 Stephansplatz)

18:30 Uhr: Präsentation der Orgel
19:30 Uhr: Konzert

»Die neue Yves-Koenig-Orgel«

Orgel: Bertalan Ablonczy

Werke von L. Marchand, J. J. Beauvarlet-Charpentier, E. Satie, L. Vierne, J. Alain

Details »

14. Dezember 2017, 19:30 Uhr

Kalvarienbergkirche

17., Sankt-Bartholomäus-Platz 3
(Linie 43 Elterleinplatz)

Diözesankonservatorium
»Nun komm der Heiden Heiland«

Orgel: Caroline Atschreiter, Thomas Heinrich, Mario Weber

Werke von J. J. Froberger, J. S. Bach, M. Reger u.a. sowie Improvisation

7. Dezember 2017, 20:00 Uhr

Pfarre St. Gertrud

18., Währinger Straße / Kutschkergasse
(U6 Währinger Straße Volksoper, Linie 40/41)

Orgel »Blech«

Orgel: András Lakner-Bognár, Genhea Jung, Josef Gasser
Brassquintett »Webern Knechte« (mdw)

Werke von R. Strauss, E. Gigout, J. Curnow, H. Mück u.a.

Details »

22. November 2017, 19:30 Uhr

Christuskirche

10., Triester Straße 1
(S-Bahn, Bus 261 Matzleinsdorfer Platz)

Orgel »Spontan«

Orgel: Johannes Ebenbauer

Orgelimprovisationen in diversen Stilen, auch über Themen von A. Bruckner und aus dem Publikum.

16. November 2017, 18:30 Uhr

Malteserkirche

1., Kärntner Straße 37
(U1 / U3 Stephansplatz)

18:30 Uhr: Präsentation der restaurierten Orgel
19:30 Uhr: Konzert

Orgel: Lukas Frank

»Affetti cantabili«, nicht nur barocke Orgelmusik aus Italien und Süddeutschland.

Werke von G. Frescobaldi, B. Storace, G. B. Platti, J. E. Eberlin, P. Planyavsky, F. X. Murschhauser

Details »

9. November 2017, 19:30 Uhr

Gustav-Adolf-Kirche – Evangelische Pfarrgemeinde Gumpendorf

6., Lutherplatz 1
(Bus 57A, U4 Margareten, U6 Gumpendorfer Straße)

Orgel »Ex Tempore«

Orgel: Gordon Safari

Orgelimprovisationen in verschiedenen Stilen – Barock, Wiener Klassik, Romantik und Moderne – zu selbst gewählten und vom Publikum gestellten Themen.

Details »

21. Oktober 2017, 13:00–21:30 Uhr

»Volles Werk«

Am 21. Oktober 2017 findet in Wien zum fünften Mal der Orgeltag VOLLES WERK statt. Die Orgel ist ein unglaublich vielseitiges Instrument. Ihre Geschichte reicht von der Antike bis in die Gegenwart, vom römischen Zirkus bis zum modernen Konzertbetrieb. In der Wiener Innenstadt kann man einen guten Eindruck von dieser Bandbreite bekommen. Hier finden sich Instrumente aus fünf Jahrhunderten: das älteste wurde 1642 für die Franziskanerkirche gebaut, das jüngste kam vor wenigen Wochen in die Kapuzinerkirche. An verschiedenen Orten der Wiener Innenstadt gibt es von 13:00 bis 21:30 Uhr die Möglichkeit, Orgeln zu hören und zu sehen: eine geführte Orgelwanderung durch verschiedene Kirchen, Orgel für Kinder und ein Einblick in den Studienbetrieb der Universität für Musik und darstellende Kunst, die seltene Möglichkeit alle sechs Symphonien des Pariser Komponisten Louis Vierne zu hören, und schließlich ein fulminantes Abschlusskonzert um 20:30 Uhr im Stephansdom.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!

Details »

18. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Christuskirche

10., Triester Straße 1
(S-Bahn, Bus 261 Matzleinsdorfer Platz)

»Ein fest Burg« oder »Zwei feste Burg« oder »… be happy!«

Orgel: Johannes Wenk

Werke von L. Kunkel, J. Kosma, G. Shearing, F. Kreisler, G. B. Nevin, W. A. »Plagiavsky« Mozart, D. Brubeck u.a.

Ältere Beiträge