Saison 2020/2021

Kunst und Kultur haben es derzeit schwer. Die Lockerungs­verordnungen des Gesetz­gebers anlässlich der COVID-19-Pandemie fokussieren auf das schein­bar Lebens­wichtige: öffentliche Verkehrs­mittel, Gastronomie, Tourismus. Dass es wohl leichter fällt, in einem großen Kirchen- oder Konzertraum die Abstands­regeln einzuhalten, als zu Stoß­zeiten in der U-Bahn, steht auf einem anderen Blatt.

Weiterlesen

Mit freundlicher Unterstützung von

EHL Immobilien Referat für Kirchenmusik – Erzdiözese Wien NHP GmbH
Kulturabteilung der Stadt Wien Konservatorium für Kirchenmusk

Der Eintritt zu den Wiener Orgelkonzerten ist frei!